Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

"Su´prise! Übe´aschung": Erste Ausstellung des Jahres 2018 im Kump eröffnet

04.04.2018

Die erste Ausstellung des Jahres 2018 wurde im Kump eröffnet. Unter dem Titel „ Suprise - Übe´aschung“ sind 70 Werke des Musikers, Autors und Malers Kevin Coyne ausgestellt.

Kevin Coyne galt seit Anfang der 70er Jahre als einer der kreativsten und originellsten Musiker und Rock Poeten der internationalen Szene.   Im Kump werden bis zum 20. April unbekannte und noch nicht gezeigte Zeichnungen aus dem Nachlass des 2004 verstorbenen Künstlers ausgestellt.

Stefan Voit,  Kurator und künstlerischer Nachlassverwalter aus Weiden in Bayern führte in die Ausstellung ein und überreichte zusammen mit der Witwe des Künstlers eine Originalgrafik für die Kump-Künstler-Galerie. Die Ausstellungseröffnung wurde musikalisch umrahmt vom Robert Coyne, dem Sohn des  Künstlers, der extra aus London angereist war.

Robert Coyne, der mit zu den  interessantesten britischen Alternative-Folk-Singer-Songwritern zählt gab am nächsten Tag zusammen mit dem langjährigen Schlagzeuger der Kevin Coyne Band, Werner Steinhauser und der Cellisten Aglaya Camphausen ein Konzert im Kump, bei dem er nicht nur Werke seine Vaters spielte, sondern auch seine neue CD  „ Out of yourTree“ vorstellte.


Stichwortsuche

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren