Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

Integriertes Handlungskonzept für die Altstadt von Hallenberg

Die Stadt Hallenberg lässt in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsbüro Pesch und Partner aus Dortmund eine Integriertes Handlungskonzept (kurz: IHK)  für die Altstadt von Hallenberg aufstellen. Ziel dieses IHK ist zum einen die Analyse und Bewertung des Bestandes sowie der bisherigen Programme und Maßnahmen. Zum anderem ist es aber vor allem Ziel dieses IHK einen Handlungsrahmen für die Zukunft aufzustellen und konkrete Maßnahmen für die Weiterentwicklung der Altstadt zu definieren. Als Auftaktveranstaltung fand am 16.03.2016 ein Bürgerforum statt, wo die Bestandanalyse vorgestellt und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hallenberg (insbesondere natürlich mit den Bewohnern der Altstadt) Ideen und Handlungsfelder für die Verbesserung und Aufwertung der Altstadt entwickelt wurden.

Das Protokoll sowie die Präsentation sind über den nachstehend Link einsehbar.

Ansprechpartner für die Aufstellung des IHK ist Bau- und Ordnungsamtsleiter Andreas Mause (Tel. 303-132, a.mause-ät-stadt-hallenberg.de).

Präsentation der Bürgerforums vom 16.03.2016

Dokumentation der Ergebnisse des Bürgerforums


Stichwortsuche

Weitere Informationen zum Volksbegehren "G9 jetzt!"
Mehr erfahren

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Das Kulturzentrum Kump
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren